78 Neuinfektionen binnen 24 Stunden

516 Menschen sind nach der labor-technischen Bestätigung aktuell im Märkischen Kreis mit Corona infiziert. Foto: Labor Wahl/Märkischer Kreis
516 Menschen sind nach der labor-technischen Bestätigung aktuell im Märkischen Kreis mit Corona infiziert. Foto: Labor Wahl/Märkischer Kreis

Pressemeldung vom 19.08.2021
|

Aktuell sind im Märkischen Kreis 516 Frauen und Männer mit dem Coronavirus infiziert und befinden sich in häuslicher Quarantäne. Ebenfalls ihr Haus beziehungsweise ihre Wohnung nicht verlassen dürfen 383 Kontaktpersonen. Innerhalb eines Tages wurden dem Gesundheitsamt 78 Neuinfektionen gemeldet. Sie verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Halver (1), Hemer (8), Iserlohn (21), Kierspe (7), Lüdenscheid (15), Meinerzhagen (5), Menden (9), Nachrodt-Wiblingwerde (1), Neuenrade (1), Plettenberg (7), Schalksmühle (2) und Werdohl (1).
Laut Robert-Koch-Institut haben sich in den vergangenen sieben Tagen 87,3 (Vortag: 73,3) Frauen und Männer mit dem Coronavirus angesteckt. Die Wochen-Inzidenz des Landes liegt derzeit bei 71,6 (Vortag: 64,6) und der Bundesdurchschnitt bei 44,2 (Vortag: 40,8).
Bedauerlicherweise ist in Plettenberg ein Todesfall in Zusammenhang mit dem Coronavirus zu beklagen. Eine 94-jährige Seniorin mit Vorerkrankungen verstarb in stationärer Behandlung. Es ist der erste Todesfall in Zusammenhang mit einer Covid-19 Erkrankung seit dem 13. Juli. In Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung verstarben bislang 416 Menschen.
Seit Beginn der Pandemie im Februar 2020 hat der Märkische Kreis insgesamt 21.649 nachgewiesene Corona-Infektionen erfasst. 20.779 Bürgerinnen und Bürger gelten als genesen. Im Krankenhaus werden derzeit elf Covid-19-Patienten behandelt, davon vier intensivmedizinisch und drei beatmet. Aus dem sensiblen Bereich der stationären Einrichtungen, ambulanten Pflegedienste oder der Eingliederungshilfe sind 14 Bewohner infiziert, 14 Beschäftigte befinden sich in angeordneter Quarantäne. Aus den Schulen sind derzeit 2 Coronainfektionen und 26 Verdachtsfälle bekannt.
Weitere Informationen unter www.maerkischer-kreis.de oder unter www.land.nrw/corona  

Die Zahlen für die Städte und Gemeinden:
• Altena: 19 Infizierte, 744 Gesundete, 15 Kontaktpersonen und 25 Verstorbene
• Balve: 1 Infizierter, 368 Gesundete, 1 Kontaktperson und 4 Verstorbene
• Halver: 6 Infizierte, 954 Gesundete, 11 Kontaktpersonen und 13 Verstorbene
• Hemer: 48 Infizierte, 1.481 Gesundete, 18 Kontaktpersonen und 28 Verstorbene
• Herscheid: 6 Infizierte, 212 Gesundete, 6 Kontaktpersonen und 4 Verstorbene
• Iserlohn: 122 Infizierte, 4.335 Gesundete, 87 Kontaktpersonen und 76 Verstorbene
• Kierspe: 26 Infizierte, 989 Gesundete, 32 Kontaktpersonen und 17 Verstorbene
• Lüdenscheid: 104 Infizierte, 4.255 Gesundete, 87 Kontaktpersonen und 79 Verstorbene
• Meinerzhagen: 15 Infizierte, 1.523 Gesundete, 17 Kontaktpersonen und 28 Verstorbene
• Menden: 35 Infizierte, 2.156 Gesundete, 11 Kontaktpersonen und 55 Verstorbene
• Nachrodt-Wiblingwerde: 8 Infizierte, 296 Gesundete, 4 Kontaktpersonen, 11 Verstorbene
• Neuenrade: 17 Infizierte, 552 Gesundete, 12 Kontaktpersonen und 4 Verstorbene
• Plettenberg: 57 Infizierte, 1.413 Gesundete, 52 Kontaktpersonen und 33 Verstorbene
• Schalksmühle: 2 Infizierte, 345 Gesundete, 1 Kontaktpersonen und 6 Verstorbene
• Werdohl: 50 Infizierte, 1.172 Gesundete, 29 Kontaktpersonen und 33 Verstorbene

Die Übersicht über die aktuelle Corona-Pandemie im Märkischen Kreis. Grafik: Märkischer Kreis
Die Übersicht über die aktuelle Corona-Pandemie im Märkischen Kreis. Grafik: Märkischer Kreis
Zuletzt aktualisiert am: 19.08.2021