Neue Azubis für die Kreisverwaltung

Landrat Marco Voge begrüßte die zwölf neue Auszubildende der Kreisverwaltung. Foto: Ulla Erkens/Märkischer Kreis
Landrat Marco Voge begrüßte die zwölf neue Auszubildende der Kreisverwaltung. Foto: Ulla Erkens/Märkischer Kreis

Pressemeldung vom 10.08.2021

Landrat Marco Voge begrüßte jetzt zwölf neue Auszubildende der Kreisverwaltung. Sie wollen Verwaltungsfachangestellte, Veranstaltungskauffrau, Gärtner, Vermessungstechniker oder Geomatikerin werden. Interessiert hat sie unter anderem die Aufgabenvielfalt der Kreisverwaltung, die Sicherheit des Arbeitsplatzes, die Chance, als Mutter eine Ausbildung in Teilzeit zu absolvieren, oder auch die kommunikative Ansprache im Internet und das familiäre Klima. Im September beginnen zusätzlich 14 Studentinnen und Studenten das Duale Studium in den Studiengängen Bachelor of Law, Bachelor of Arts Verwaltungsinformatik und Bachelor of Arts Soziale.
Und das sind sie, die neuen Auszubildenden:
- Sara Grabovski, Kierspe (Verwaltungsfachangestellte)
- Rica Elsner, Meinerzhagen (Veranstaltungskauffrau)
- Nina Marie Ackermann, Meinerzhagen (Verwaltungsfachangestellte)
- Fulya Fahriye Saday, Ennepetal (Verwaltungsfachangestellte)
- Armela Fejzullahu, Menden (Verwaltungsfachangestellte)
- Sonja Krugmann, Kierspe (Verwaltungsfachangestellte)
- Nadine Krugmann, Kierspe (Verwaltungsfachangestellte)
- Justine Syskowski, Lüdenscheid (Verwaltungsfachangestellte)
- Umut Karakoc, Hagen (Verwaltungsfachangestellter)
- Bastian Appelbaum, Herscheid (Gärtner)


 

Zuletzt aktualisiert am: 10.08.2021