Inzidenzwert bleibt weitgehend konstant

Die Sieben-Tages-Inzidenz liegt laut Robert-Koch-Institut bei 133,8 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner. Foto: Mathis Schneider/Märkischer Kreis
Die Sieben-Tages-Inzidenz liegt laut Robert-Koch-Institut bei 133,8 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner. Foto: Mathis Schneider/Märkischer Kreis

Pressemeldung vom 20.01.2021
|

Aktuell sind 744 Männer und Frauen mit dem Coronavirus infiziert. Sie befinden sich in häuslicher Quarantäne. Das gilt auch für 1.445 Kontaktpersonen. In den letzten 24 Stunden hat das Gesundheitsamt 34 zuvor Infizierte aus der Quarantäne entlassen. Sie gelten als nicht mehr ansteckend. In der gleichen Zeit wurden 128 Neuinfektionen gemeldet. Die Neuinfektionen verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Altena (+6), Balve (+2), Halver (+5), Hemer (+5), Herscheid (+1), Iserlohn (+26), Kierspe (+8), Lüdenscheid (+27), Meinerzhagen (+20), Menden (+7), Nachrodt (+1), Neuenrade (+1), Plettenberg (+7), und Werdohl (+11). Bei einer Person muss der Wohnort noch ermittelt werden. In den letzten sieben Tagen haben sich nach Berechnungen des Robert-Koch-Instituts (RKI) 133,8 Märker pro 100.000 Einwohner mit dem Virus angesteckt. Am Dienstag lag der Sieben-Tages-Inzidenzwert bei 133,3 pro 100.000 Einwohner
Die Gesundheitsdienste planen für heute 52 Coronatestungen, davon 20 an der Station in Lüdenscheid, 2 an der Teststation in Iserlohn und 30 mobil. In den Krankenhäusern werden zurzeit 122 Covid-19 Patienten behandelt, davon 24 intensivmedizinisch. 19 Personen werden beatmet. In den Pflegeeinrichtungen sind derzeit 87 Bewohner mit einem positiven Coronanachweis registriert, 7 in Schulen, 11 in Kindertagesstätten.
Laut der Statistik haben sich seit Beginn der Pandemie im Februar 9.430 Einwohner mit dem Virus infiziert. 8.504 Personen haben Corona bereits überwunden. 182 Männer und Frauen sind in Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung verstorben.
Weitere Informationen unter www.maerkischer-kreis.de  oder unter www.land.nrw/corona


Die Zahlen für die Städte und Gemeinden:
• Altena: 28 Infizierte, 369 Gesundete, 35 Kontaktpersonen und 13 Tote
• Balve: 15 Infizierte, 149 Gesundete und 44 Kontaktpersonen und 1 Toter
• Halver: 14 Infizierte, 338 Gesundete, 44 Kontaktpersonen und 3 Tote
• Hemer: 44 Infizierte, 682 Gesundete, 74 Kontaktpersonen und 15 Tote
• Herscheid: 12 Infizierte, 66 Gesundete und 25 Kontaktpersonen, 1 Toter
• Iserlohn: 170 Infizierte, 2.018 Gesundete, 303 Kontaktpersonen und 30 Tote
• Kierspe: 42 Infizierte, 404 Gesundete, 136 Kontaktpersonen und 4 Tote
• Lüdenscheid: 130 Infizierte, 1.376 Gesundete, 208 Kontaktpersonen und 37 Tote
• Meinerzhagen: 88 Infizierte, 627 Gesundete, 168 Kontaktpersonen und 15 Tote
• Menden: 51 Infizierte, 943 Gesundete, 131 Kontaktpersonen und 26 Tote
• Nachrodt-Wiblingwerde: 4 Infizierte, 153 Gesundete, 9 Kontaktpersonen und 5 Tote
• Neuenrade: 14 Infizierte, 297 Gesundete und 28 Kontaktpersonen und 1 Toter
• Plettenberg: 72 Infizierte, 432 Gesundete, 144 Kontaktpersonen und 8 Tote
• Schalksmühle: 15 Infizierte, 193 Gesundete, 25 Kontaktpersonen und 5 Tote
• Werdohl: 43 Infizierte, 457 Gesundete, 71 Kontaktpersonen und 18 Tote

Lagekarte zur aktuellen Corona-Situation im Märkischen Kreis. Grafik: Märkischer Kreis
Lagekarte zur aktuellen Corona-Situation im Märkischen Kreis. Grafik: Märkischer Kreis
Zuletzt aktualisiert am: 20.01.2021