Iserlohner starb in Wuppertaler Klinik

101 Personen konnten seit gestern aus der Quarantäne entlassen werden. Foto: Labor Wahl
101 Personen konnten seit gestern aus der Quarantäne entlassen werden. Foto: Labor Wahl

Pressemeldung vom 28.04.2020
|

In einer Klinik in Wuppteral ist ein 86-jähriger Mann aus Iserlohn im Zusammenhang mit dem Corona-Virus verstorben. Nach der Statistik des Kreisgesundheitsamts konnte seit Montag bei 101 Personen die Quarantäne beendet werden. Aktuell sind 202 Infizierte und 454 Kontaktpersonen in Quarantäne. Seit Ausbruch der Pandemie zählt der Märkische Kreis 537 labor-technisch bestätigte Corona-Fälle. 20 Todesopfer sind zu beklagen. In stationärer Behandlung befanden sich insgesamt 95 Personen. Beatmet wurden davon 9 Patienten.


Die Zahlen für die Städte und Gemeinden:
• Altena: 4 Infizierte, 4 Gesunde und 9 Kontaktpersonen
• Balve: 1 Infizierter, 7 Gesunde und 9 Kontaktpersonen
• Halver: 6 Infizierte, 25 Gesunde, 6 Kontaktpersonen und 3 Tote
• Hemer: 22 Infizierte, 30 Gesunde und 37 Kontaktpersonen
• Herscheid: 1 Infizierte, 4 Gesunde und 9 Kontaktpersonen
• Iserlohn: 35 Infizierte, 66 Gesunde, 89 Kontaktpersonen und 4 Tote
• Kierspe: 7 Infizierte, 7 Gesunde, 18 Kontaktpersonen und 1 Toter
• Lüdenscheid: 32 Infizierte, 55 Gesunde, 96 Kontaktpersonen und 1 Toter
• Meinerzhagen: 20 Infizierte, 16 Gesunde, 27 Kontaktpersonen und 2 Tote
• Menden: 43 Infizierte, 49 Gesunde, 40 Kontaktpersonen und 8 Tote
• Nachrodt-Wiblingwerde: 3 Kontaktpersonen
• Neuenrade: 9 Infizierte, 4 Gesunde und 7 Kontaktpersonen
• Plettenberg: 19 Infizierte, 31 Gesunde, 55 Kontaktpersonen und 1 Toter
• Schalksmühle: 1 Infizierter, 7 Gesunde und 5 Kontaktpersonen
• Werdohl: 2 Infizierte, 11 Gesunde und 44 Kontaktpersonen


Am Montag haben die Gesundheitsdienste 101 Personen getestet; davon 33 an der Drive-In-Station in Iserlohn und 43 in Lüdenscheid. Bei Hausbesuchen wurden Abstriche bei 24 Personen genommen; eine Person wurde nicht zuhause angetroffen.


Alle Informationen rund um Corona hat der Märkische Kreis auf seiner Internet-Seite übersichtlich gebündelt: https://www.maerkischer-kreis.de/corona/index.php.


 

Zuletzt aktualisiert am: 28.04.2020