Kreisverwaltung telefonisch nicht erreichbar

Der Märkische Kreis ist wegen einer bundesweiten technischen Störung telefonisch nicht zu erreichen. Foto: Raffi Derian/Märkischer Kreis
Der Märkische Kreis ist wegen einer bundesweiten technischen Störung telefonisch nicht zu erreichen. Foto: Raffi Derian/Märkischer Kreis

Pressemeldung vom 14.11.2019

Wegen einer bundesweiten technischen Störung ist die Verwaltung des Märkischen Kreises mit allen Nebenstellen derzeit telefonisch nicht erreichbar. Das gilt auch für die Schulen in Trägerschaft des Märkischen Kreises und die Museen des Märkischen Kreises Burg Altena und das Deutsche Drahtmuseum. Der Märkische Kreis bittet um Verständnis und informiert, sobald die Störung beseitigt ist.

Zuletzt aktualisiert am: 14.11.2019