Taschenlampenführung durch die Museen Burg Altena

Der Höhlenbär gehört zu den besonderen Orten, die bei der Taschenlampenführung aufgesucht werden. Foto: Thomas Millutat
Der Höhlenbär gehört zu den besonderen Orten, die bei der Taschenlampenführung aufgesucht werden. Foto: Thomas Millutat

Pressemeldung vom 06.12.2021
|

Während die Burgmauern draußen in leuchtende Farben gehüllt sind, findet in den Museumsräumen am Freitag, 17. Dezember, erstmals eine Taschenlampenführung statt.



Nur durch das Licht der Taschenlampe beleuchtet, entfalten die Räume der Burg eine ganz spezielle Atmosphäre. Gemeinsam entdeckt die Gruppe besondere Ausstellungsstücke, die bei Tageslicht nicht so intensiv wahrgenommen werden. Der erste Rundgang für Familien mit Kindern startet um 18 Uhr. Der zweite Rundgang nur für Erwachsene macht sich um 20 Uhr auf den Weg. Die Führung kostet drei Euro pro Person. Bitte eine eigene Taschenlampe mitbringen.



Anmeldungen nur online unter https://t1p.de/381q


 

Zuletzt aktualisiert am: 06.12.2021