Die Burg ins beste Licht rücken

Ab dem ersten Adventswochenende erstrahlt die Burg in tollen Farben. Die Durchführung der Beleuchtungsaktion macht dieses Jahr die Firma Livesound Music aus Lüdenscheid. Foto: Stephan Sensen/Märkischer Kreis
Ab dem ersten Adventswochenende erstrahlt die Burg in tollen Farben. Die Durchführung der Beleuchtungsaktion macht dieses Jahr die Firma Livesound Music aus Lüdenscheid. Foto: Stephan Sensen/Märkischer Kreis

Pressemeldung vom 25.11.2020
|

Mit einem Fotowettbewerb sucht der Märkische Kreis das schönste Motiv der eindrucksvoll beleuchteten Burg in Altena. Bis zum 3. Januar 2021 läuft der Fotowettbewerb vom Fachdienst Kultur und Tourismus des Märkischen Kreises. Insgesamt werden fünf Gewinnerfotos gekürt. Hauptgewinn ist ein Geldpreis in Höhe von 500 Euro. Auf die weiteren Gewinner warten Geldpreise oder ein Gutschein für das Restaurant Burg Altena in Höhe von je 50 Euro. Eine fachkundige Jury kürt die besten Fotos.
Der Wettbewerb findet im Rahmen vom „Glanzlicht“ auf Burg Altena statt. Ab dem ersten Adventswochenende bis Neujahr erstrahlt die Burg mit hunderten LEDs von Innen und Außen in wechselnden Farbtönen.
Voraussetzung für die Teilnahme ist die Vollendung des 18. Lebensjahres. Jeder Teilnehmende kann maximal vier Fotos hochladen. Das Upload-Portal ist vom 27. November bis zum 3. Januar 2021 online über die Homepage des Märkischen Kreises erreichbar.
Die Teilnahmebedingungen und weitere Infos auf www.maerkischer-kreis.de/kultur-freizeit/burg-altena/glanzlicht

Hoch über der Stadt wird die Burg Altena vom 27. November bis Neujahr in spektakulärem Licht erstrahlen. Foto: Mathis Schneider/Märkischer Kreis
Hoch über der Stadt wird die Burg Altena vom 27. November bis Neujahr in spektakulärem Licht erstrahlen. Foto: Mathis Schneider/Märkischer Kreis
Zuletzt aktualisiert am: 03.02.2021