Veranstaltungen

Puppentheater-Tage 2021 auf Burg Altena

„Milchstraße 21“ von „Sonswas Theater“ – Melle

Kurzinfo:

Vom 2. – 7. November 2021 öffnen sich auf Burg Altena wieder die Vorhänge für alle großen und kleinen Freunde des Puppentheaters. Der Fachdienst Kultur und Tourismus des Märkischen Kreises hat einmal mehr ein abwechslungsreiches Programm für Kinder, Erwachsene und Familien zusammengestellt.

Diese Familienvorstellung ist für Erwachsene und Kinder ab dem Vorschulalter geeignet.

Veranstaltungsort: Festsaal des Burgrestaurants

mehr Informationen:

In Pieseldorf ist alles in Ordnung. Lisa und Tom treffen sich wie immer nach der Schule an ihrem Lieblingstreffpunkt. Die Rattenmäuse in der Mülltonne schmeißen wie immer den Müll aus der Mülltonne, denn sie wollen eine ordentliche Wohnung haben. Deshalb werden sie auch Quälgeister genannt. Plötzlich wird aber alles anders, denn da steht auf einmal etwas rum, was da nicht hingehört.
Es hat da noch nie gestanden und keiner kennt es. Was ist zu tun? Den Quälgeistern ist klar, sie wollen es am liebsten sofort vom Hof jagen. Der Polizist hat es einfach. Er richtet sich ganz genau nach seinen Vorschriften und verursacht dadurch beinahe eine kleine Katastrophe. Aber Lisa und Tom wollen der Sache auf den Grund gehen. Natürlich gibt es für alle Beteiligten ein munteres Happyend.

Termine Uhrzeit
Sonntag, 07.11.2021 15:00 - 16:15 Uhr
PreiseVorverkaufsstellen

Preise und Hinweise zu Kartenvorbestellungen:

Preise für die Wochenendvorstellungen:
Erwachsene: 6,00 €
Ermäßigt*: 3,00 €
Familien**: 15,00 €

* Kinder und Jugendliche von 6 – 17 Jahren, Schüler, Studenten, Behinderte
** Familien mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern oder 1 Erwachsener und 3 Kinder

Das Ticket beinhaltet zusätzlich den einmaligen Museumseintritt für die Burg Altena und das Deutsche Drahtmuseum, das auch an einem anderen Tag eingelöst werden kann. (Die Museumseintrittskarten werden Ihnen am Veranstaltungstag ausgehändigt).


Hinweis: Eine Anmeldung ist erforderlich

Auf der Website finden Sie bei ,,Aktuelles'', unter ,,Freizeitangbote - Jetzt online buchen'' die Buchungsoption Ihrer gewünschten Vorstellung.


Veranstaltungsort Veranstalter
Burg Altena - Burgrestaurant
Fritz-Thomeé-Straße 80
58762 Altena

Telefon: 02352 / 548 86 95
E-Mail: Barkeeper-Service@t-online.de
Webseite: http://www.maerkischer-kreis.de/kultur-freizeit/burg-altena/burgrestaurant/Burgrestaurant-start.php
Öffnungszeiten

Montag: geschlossen

Dienstag - Donnerstag: 11:30 - 17:00 Uhr

Freitag - Samstag: 11:30 - 21:30 Uhr

Sonntag: 11:30 - 18:00 Uhr

Museen Burg Altena
Fritz-Thomée-Straße 80
58762 Altena

Telefon: 02352 966 7034
E-Mail: museen@maerkischer-kreis.de

Die Vormittagsvorstellungen von Dienstag bis Freitag sind ausschließlich den Grundschulen und Kindergärten im Märkischen Kreis vorbehalten. Die Wochenendvorstellungen können von der ganzen Familie besucht werden. Die Vorstellungen für Erwachsene finden am Mittwochabend und am Freitagabend statt.„Milchstraße 21“ von „Sonswas Theater“ – Melle


Karte und Anfahrt

Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück
Hauptkategorie: Sonstiges
Unterkategorie: Kinder/Jugend, Aufführung
Tags: Diverses, Figurentheater, Bühne, Aktions-/ Performancekunst, !Highlight
Kalender: Burg Altena, Alle Veranstaltungen im MK

Veranstaltungskalender Märkisches Sauerland