Inhalt von A - Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Veranstaltungen

„Matz wünscht sich was“ von den Wollmäusen – Konzept integrativer Theaterarbeit

Puppentheater für die ganze Familie

Kurzinfo:

Anfang November 2020 öffnen sich wieder die Vorhänge für alle großen und kleinen Freunde des Puppentheaters. Der Fachdienst Kultur und Tourismus des Märkischen Kreises hat erneut ein vielseitiges Programm für die diesjährigen Puppentheatertage gestaltet. Die Familienvorstellungen werden vorgeführt von den "Wollmäusen", ein Theater, welches integrative bzw. inklusive Projekte mit Menschen mit Behinderungen durchführt.

Wenn man nur drei Wünsche frei hat, ist es nicht einfach, sich für die Richtigen zu entscheiden. Das kann für eine alte Fee sehr anstrengend sein. Nur noch ein einziges Mal will sie deshalb für jemanden zaubern. Aber diesmal so lange, bis der größte und wichtigste Wunsch, den man haben kann, gefunden ist.

Da kommt Matz, die junge Feldmaus, gerade recht. Im Mäusenest bei den Eltern war es einfach zu voll mit den vielen Geschwistern. Deshalb zieht Matz los, um sich ein eigenes Heim einzurichten. Das ist schnell gefunden. Aber auch wenn es anfangs schön ist so viel Platz für sich alleine zu haben, merkt er schnell - man braucht mehr als ein trockenes Nest und ausreichend Futter um zufrieden zu sein. Viele Tiere kommen vorbei. Aber so sehr Matz sich mit Hilfe seiner Wünsche auch an die Anderen anpasst - kein Tier will sein Freund werden und bei ihm bleiben. Erst die Begegnung mit der Stadtmaus macht ihm klar, worauf es wirklich ankommt.

Termine Uhrzeit
Sonntag, 08.11.2020 15:00 - 16:00 Uhr
Preise

Erwachsene: 6,00 €
Ermäßigt*: 3,00 €
Familien**: 15,00 €

* Kinder und Jugendliche von 6 – 17 Jahren, Schüler, Studenten, Behinderte
** Familien mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern oder 1 Erwachsener und 3 Kinder

Die Vorführung ist geeignet für Kinder ab 3 Jahren.


Hinweis: Eine Anmeldung ist erforderlich
Veranstaltungsort Veranstalter
Burg Altena
Festsaal Burg Altena
Fritz-Thomée-Straße 80
58762 Altena

Märkischer Kreis - FD Kultur und Tourismus
Michelle Wolzenburg
Bismarckstraße 15
58762 Altena

Telefon: 02352-9667052
E-Mail: m.wolzenburg@maerkischer-kreis.de


Karte und Anfahrt Barrierefreiheit

Anfahrt: Routenplaner aufrufen

Veranstaltung ist behindertengerecht zugänglichFolgende Einrichtungen für Behinderte sind vorhanden:
  • Behindertengerechtes WC

Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück
Hauptkategorie: Theater & Tanz
Unterkategorie: Aufführung
Tags: Figurentheater, Bühne
Kalender: Burg Altena, Alle Veranstaltungen im MK

Veranstaltungskalender MK Tourismus

Zuletzt aktualisiert am: 25.06.2020