Service

Service.jpg

Die Landeskundliche Bibliothek

  • empfiehlt geeignete Bücher zu jedem orts- und regionalgeschichtlichen Thema
  • verzeichnet die Mehrzahl ihrer Bücher und Zeitschriften in ihrem elektronischen Katalog OPAC (Online Public Access Catalogue) (https://webopac.citkomm.de/mklandesbib/index.aspx )
  • leiht zwar als Präsenzbibliothek keine Bücher aus, bietet jedoch die Möglichkeit, die Literatur im Lesesaal zu lesen. Selbstverständlich ist die Nutzung von privater Digitalkamera, privatem Scanner und privatem Laptop erlaubt. Ein Kopiergerät steht bereit (Kosten pro Kopie: € 0,15)
  • lädt Schülergruppen, Heimatvereine und alle, die sich für Heimat- und Landeskunde interessieren, dazu ein, bei einem Rundgang durch die Magazinräume einen Blick hinter die Kulissen der größten Spezialbibliothek Südwestfalens zu werfen. Individuelle Informationswünsche der Teilnehmer werden gern berücksichtigt
  • gibt Schülerinnen und Schülern Literaturtipps für ihre Facharbeiten. Die Facharbeiten-Sprechstunden finden statt von Montag bis Donnerstag zwischen 15.00 und 16.00 Uhr. Anfragen werden telefonisch beantwortet (TEL 02352 - 966 7053) oder vor Ort in der Bismarckstraße 15 in 58762 Altena (1. Obergeschoss, Zimmer 105). Auch Anfragen per E-Mail sind willkommen: k.mueller@maerkischer-kreis.de.

Die Nutzung der Landeskundlichen Bibliothek ist kostenlos.

Hinweis

Da Teile des Bestandes ausgelagert sind, vereinbaren Sie bitte telefonisch oder per E-Mail einen Termin, wenn ein persönlicher Besuch in der Landeskundlichen Bibliothek beabsichtigt ist.


Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag        08:00 Uhr - 16:00 Uhr
Freitag                               08:00 Uhr - 13:00 Uhr

Kontakt

Herr Heye Bookmeyer
02352 / 966-7053
02352 966887053
h.bookmeyer@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Herr Heye Bookmeyer

SG 402 - Kreisarchiv/Landeskundliche Bibliothek
Kreishaus I Altena
Bismarckstraße 15
58762 Altena
Raum: 105
Zuletzt aktualisiert am: 05.11.2019