Kapellengebäude Langer Gang Pulverturm Alter Palas Bergfried Verlies Neuer Palas Weltjugendherberge Untergeschoss Neuer Palas Kommandantenhaus

Dein Sound für Burg Altena
Soundtrack-Wettbewerb

01.03. – 30.04.2021

Nach dem großen Erfolg des Fotowettbewerbs zum „GlanzLicht 2020“ wird es nun auch einen Soundtrack-Wettbewerb geben.

Vom 27. November 2020 bis einschließlich Neujahr gab es wieder eine spektakuläre Beleuchtung der Burg Altena. Sowohl die Außenmauern als auch die Türme und Innenhöfe der Burg Altena wurden kunstvoll von der Veranstaltungsfirma Livesound Music GmbH illuminiert.

Die besonderen Momente wurden von Media4Web in einem Kurzfilm festgehalten.

Jetzt sind Komponist/-en/-innen und Sounddesigner gefragt, denn der Kurzfilm soll mit einem ausdrucksvollen Sound vertont werden. Die eingereichten Soundtracks sollen die Erzählung des Kurzfilms und seiner Bilder bestmöglich unterstützen. Hierfür können Pop-, Jazz-, Elektropopelemente ebenso eingesetzt werden wie Töne der Klassik. Es sind Instrumental-Aufnahmen und Kompositionen mit Gesang zulässig.

Der Kurzfilm steht allen Interessierten über den YouTube-Kanal des Märkischen Kreises unter folgenden Link https://youtu.be/lqM75vGt4K0 zur Verfügung.

Die Teilnehmer sollten:

  • den Soundtrack vom 01.03. – 30.04.2021 einreichen
  • die einfachen Nutzungsrechte für die Verwertung und Veröffentlichung einräumen
  • das 18. Lebensjahr vollendet haben

Der Kurzfilm



So nehmen Sie teil:

Einfach das Anmelde-PDF ausfüllen, speichern und zusammen mit einem Link zum Sound an kultur@maerkischer-kreis.de senden.

Ohne das Anmeldeformular ist eine Teilnahme leider nicht möglich.



Das gibt es zu gewinnen:

1. Vertonung des Films + ein Preisgeld in Höhe von 500,00 €

2. + 3. Gutschein für das Restaurant Burg Altena in Höhe von je 50 € + je 4 Eintrittskarten für die Museen Burg Altena inkl. Benutzung des Erlebnisaufzuges


Viel Erfolg beim Wettbewerb „Dein Soundtrack für Burg Altena“!

Zuletzt aktualisiert am: 13.03.2021