Führungen für Kinder

Gespenst - Führung für Kinder

Schatzsucher auf Entdeckungstour

Wo ist der Schatz versteckt? Bei dieser Entdeckungstour geht es rund um die Burg Altena.
Die Mauern und Türme verbergen jede Menge Geschichten und Geheimnisse. Kniffelige Fragen müssen beantwortet und Aufgaben gelöst werden. Immer mit dabei ist das kleine, vorlaute Gespenst Maximilian. Gemeinsam legen die Kinder ein Puzzle und schießen mit dem Nachbau einer Armbrust. Nur wenn die Gruppe alle sieben Aufgaben löst, erhält sie den Geheimcode für das Versteck des Schatzes.

Altersempfehlung:  6 bis 12 Jahre
Gruppengröße: maximal 9 Personen pro Führung. Bis zu 3 Gruppen gleichzeitig bei einem Anmelder.
Dauer: 90 Minuten
Kosten:  45 Euro pro Gruppe, kein Museumseintritt

Die Gruppen bringen die Inhalte der Schatzkiste selber mit!

Buchbare Zeiten: Öffnungszeiten der Museen

Mit der Buchung dieser Führung erklären Sie sich einverstanden, dass die Namen, Adressen und Telefonnummern aller Teilnehmer schriftlich erfasst und diese Daten vier Wochen aufbewahrt werden. Weitere Informationen zur Datenschutzerklärung finden Sie unten.

Die Führungen sollten mindestens 14 Tage im Voraus über das Buchungsformular oder telefonisch angefragt werden.

Kurzfristige Anfragen sind nur über die Telefonnummer 02352/966 70 34 möglich.

Sollte die angemeldete Führung nicht in Anspruch genommen werden, muss sie spätestens zwei Tage vor dem Termin abgesagt werden. Die Führung findet draußen statt. Es sollte dem Wetter entsprechende Kleidung getragen werden.

Das Führungshonorar wird direkt in bar an die Museumsführer gezahlt.

Nachfolgend finden Sie die Teilnehmerliste zum Download, welche Sie bitte ausgefüllt mitbringen müssen.

Teilnehmerliste zum Download

Buchungsanfrage - Führungen für Kinder "Schatzsucher auf Entdeckungstour"

 
Zuletzt aktualisiert am: 27.10.2020