Hundertwasser-Schule Altena

Förderschule des Märkischen Kreises
Förderschwerpunkte Lernen und Sprache
Primar- und Sekundarstufe I

Kurzer Steckbrief:

Schulleitung:
Mathias Malter (kommissarisch)

Svenja Remmert (stellv. Schulleiterin)

Förderschwerpunkte:
Lernen und Sprache
Nüggelnstück 3
58762 Altena

Telefon 02352/549200
Fax 02352/5492029

E-Mail: kontakt@hundertwasser-schule-altena.de
www.hundertwasser-schule-altena.de

Grösse der Klassen:
13 bis maximal 17 Schüler/innen

Schulabschlüsse:
Alle Abschlüsse der Sekundarstufe I

Schuleinzugsbereich:
Altena, Lüdenscheid, Nachrodt-Wiblingwerde, Neuenrade, Schalksmühle und Werdohl

Kooperationen:

  • Logopädische Praxen
  • Ergotherapeuten
  • Verbraucherzentrale
  • Polizei (u. a. Radfahrprüfung)
  • Kindergärten und allgemeine Schulen im Einzugsbereich
  • Kirchengemeinden
  • soziale, psychologische und medizinische Dienste/Institutionen so wie Beratungsstellen
  • Agentur für Arbeit (hausinterne Beratung und BIZ)
  • Ausbildungsbetriebe
  • Berufsbildungszentrum der Kreishandwerkerschaft
  • inab
  • Nestor
  • Bildungszentrum Märkischer Kreis
  • Evangelische Jugendhilfe Iserlohn-Hagen GmbH als Träger für den Offenen Ganztag sowie den gebundenen Ganztag

Besondere Ausstattung:

Standort Altena:
  • Computer mit Internetanschluss in allen Klassenräumen
  • Snoezelenraum
  • Psychomotorikraum
  • Berufsorientierungsbüro
  • Computerräume
  • Werk- und Kunsträume
  • Lehrküche
  • Naturwissenschaftliche Fachräume
  • Sprachförderraum
  • Leseinsel
  • Turnhalle
  • großer Schulhof mit Spielgeräten
  • großer Mehrzweck-/Pausenaufenthaltsraum
  • Mensa
  • 3 OGS-Räume
Synonyme überspringen
Sonderschule, Sonderschulen, Förderschule
 
Zuletzt aktualisiert am: 03.02.2020