F40 - Pädagogische Handlungsempfehlungen - Professionelle Haltung und Umgang mit provokanten Jugendlichen/jungen Erwachsenen

VERANSTALTUNG BEREITS GELAUFEN

  • Zielgruppe: Lehrkräfte aus dem Primar- und Sekundarbereich, Sonstige Fachkräfte

Online (ZOOM Meeting)
Zugangsdaten gehen wenige Tage vor der Veranstaltung per E-Mail an die TN


    • Termin: Dienstag, 08.06.2021, 14:00 - 17:00 Uhr
    • Ort: Kreishaus Lüdenscheid, Heedfelder Straße 45, 58509 Lüdenscheid
    • Referent*in: „Wegweiser Hagen/EN/MK“
    • Anmeldeschluss: 26.05.2021
    • Veranstaltungsnr.: F40

      In diesem interaktiven Workshop soll es darum gehen, sich mit seiner professionellen Haltung als Fachkraft im Arbeitsalltag auseinander zu setzen. Außerdem sollen Fragestellungen und Lösungsoptionen im Umgang mit provokanten Jugendlichen und jungen Erwachsenen erörtert werden.

      Wie gehe ich als Fachkraft mit provokanten, möglicherweise radikalen/radikalisierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen um? Was für Handlungsoptionen habe ich? Wo sind meine Grenzen als Fachkraft? Ab welchen Zeitpunkt ist es eigentlich sinnvoll eine Fachstelle zu kontaktieren? Und wie kann eine gelungene Zusammenarbeit mit einer Fachstelle aussehen?

      Diese und weitere Fragen sollen in diesem Workshop bearbeitet werden.

      Die Veranstaltung findet in Kooperation mit „Wegweiser Hagen/EN/MK“ statt.

      Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.


Kontakt

Frau Alexandra Hübenthal
02351 / 966-6524
a.huebenthal@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Frau Alexandra Hübenthal

FD 56 - Bildung und Integration
Kreishaus Lüdenscheid
Heedfelder Str. 45
58509 Lüdenscheid
Raum: 279
Zuletzt aktualisiert am: 23.06.2021