Kontakt | Impressum | Lageplan Lüdenscheid | Lageplan Plettenberg

Anmeldung

Wenn Sie wissen, welchen Bildungsgang Sie belegen möchten und sicher sind, dass Sie die Voraussetzungen erfüllen, können Sie sich über den unten stehenden Link anmelden. Alle Anmeldungen laufen über das externe Portal Schueleranmeldung.de

Die Anmeldung ist jedoch nur zu bestimmten Zeiten möglich, da das Anmeldeverfahren zeitlich begrenzt ist.

Wichtige Downloads für das Anmeldeverfahren

Hier finden Sie im Download Formulare, die Sie für Ihr Anmeldeverfahren brauchen. Achten Sie bitte darauf, dass Sie nur diejenigen Formulare runterladen, die auch für den von Ihnen gewählten Bildungsgang richtig sind. Die Formulare finden Sie auch unter den jeweiligen Informationen zu Ihrem Bildungsgang.

Fachoberschule FO für Gesundheit und Soziales; Praktikumsvertrag

Die Standortfrage

Am GBBK gibt es zwei Standorte, einen in Lüdenscheid am Raithelplatz und einen in Plettenberg in der Schulstraße.

Wie entscheidet es sich, an welchen Schulstandort ich komme? Grundsätzlich gibt es Bildungsgänge, die nur an einem der beiden Standorte angeboten werden, hier ist die Entscheidung von vornherein klar.

Dazu gehört z. B. der Bildungsgang der Kinderpfleger/-innen, dieser wird ausschließlich in Plettenberg angeboten. Ausschließlich in Lüdenscheid finden z.B. die Bildungsgänge für die Assistent/-innen für Ernährung und Versorgung, die Ausbildungsvorbereitungen in Teilzeit, die Berufsfachschule Stufe 1 für Gesundheit, die Erzieher/-innen mit Vollabitur, die Heilerziehungspfleger/-innen, die Friseur/-innen und das berufliche Gymnasium Gesundheit.

Bei den Bildungsgängen, die zeitgleich an beiden Standorten angeboten werden, entscheidet die Schule im Rahmen des Aufnahmeverfahrens, welchem Standort der Bewerber zugewiesen wird. Damit alle Bewerber/-innen berücksichtigt werden können, werden grundsätzlich folgende Wohnortzuordnungen angewendet:

Bewerber/-innen mit Wohnsitz in Altena, Nachrodt, Werdohl, Neuenrade, Herscheid, Plettenberg, Attendorn und Finnentrop werden grundsätzlich dem Standort Plettenberg zugewiesen.

Bewerber/-innen mit Wohnsitz in Halver, Kierspe, Meinerzhagen, Schalksmühle, Wiblingwerde und Lüdenscheid werden grundsätzlich dem Standort Lüdenscheid zugewiesen.