Kontakt | Impressum | Lageplan Lüdenscheid | Lageplan Plettenberg

So hat alles angefangen...

Im April 1990 waren zwei Lehrer des GBBK, Herrmann Morisse und Otto Bodenheimer, in der polnischen Partnerstadt Lüdenscheids, in Myslenice. Dabei lernten sie auch dei damalige Medizinische Oberschule kennen und im Gespräch mit den polnischen Kolleginnen und Kollegen entstand die Idee, ein Schulpartnerschaft anzustreben. Diese Idee wurde später sowohl in der Schülerschaft als auch bei den Lehrerinnen und Lehrern besprochen und durchweg positiv aufgenommen.

Nach einem einstimmigen, positiven Beschluss der Schulkonferenz und nach der Zustimmung durch Schulaufsicht und Schulträger konnte im April 1991 anlässlich eines Gegenbesuchs aus Myslenice offiziell der Partnerschaftsvertrag unterzeichnet werden.

In diesem Vertrag heißt es unter anderem:"Diese Partnerschaft soll der allgemeinen Völkerverständigung dienen und jungen Menschen beider Länder die Gelegenheit geben, sich besser kennenzulernen. So kann sie dazu beitragen, Vergangenheitsprobleme zu bewältigen und Menschen unterschiedlicher Gesellschaftsordnungen einander nahezubringen."

Und um diese Schulpartnerschaft ideell und vor allem finanziell zu unterstützen, wurde am 23.04.1991 der "Förderverein Schulpartnerschaft Medizinische Oberschule Myslenice / Gertrud-Bäumer-Schule" gegründet.