Kontakt | Impressum | Lageplan Lüdenscheid | Lageplan Plettenberg

Nächster Beratungstag am 29.01.2022

Neuigkeiten in Lüdenscheid

Nikolausaktion der SGS2B in Lüdenscheid
Die SGS2B (Sozialassistentinnen und Sozialassistenten im 2. Jahr) haben sich für dieses Jahr was ganz besonderes einfallen lassen: Nach Vorbestellung werden am 06.12.2021 durch den (natürlich echten!) Weihnachtsmann die Schokonikoläuse verteilt.
Blühende Zusammenarbeit zwischen dem GBBK und dem BKT

Ein großartiges Beispiel für gelungene Kooperation der beiden Lüdenscheider Berufskollegs zeigt sich ab dem Schuljahr 2021/22 in vollem Kupfer-Glanz in Form der von der Metalltechnik-Abteilung des Berufskollegs für Technik hergestellten Temperaturorgeln.

Die Abiturienten sind fertig!
Am Freitag, dem 18. Juni fand die Abschlussfeier des diesjährigen Abiturjahrgangs am Gertrud-Bäumer-Berufskolleg statt. Glücklicherweise konnte dieses Jahr wieder eine gemeinsame Feier mit den Eltern stattfinden.

Neuigkeiten in Plettenberg

Spendenübergabe an das Frauenhaus ist erfolgt
Die von der Schülervertretung organisierte Nikolausaktion fand jetzt ihren erfreulichen Abschluss in der Spendenübergabe an das Frauenhaus. Zu Recht mit Stolz und Freude konnte die SV einen hohen Geldbetrag übergeben.
Einhundertneuntausenddreihundertzweiundneunzig Kalorien für den guten Zweck
Am 06.12.2021 war es wieder soweit – der Nikolaus kam nach Plettenberg und hatte diesmal sehr schwer zu tragen! Die Schülerinnen und Schüler am Standort Plettenberg verschenkten insgesamt 344 Nikoläuse, was einer Menge von 20,5 Kilogramm Schokolade entspricht!
PFO2 besucht den Landtag
Beim Besuch der PFO2 des Gertrud-Bäumer-Berufskollegs im Düsseldorfer Landtag fühlen die Schülerinnen und Schüler dem heimischen Abgeordneten Marco Voge aus Balve auf den Zahn.

GBBK in der Lokalzeit Südwestfalen

Das Fernsehen war bei uns. Den Bericht dazu finden Sie hier:

Handhabung der Corona-Schnelltests mit Video

Kurzanleitung Siemens Schnelltests

Corona-Selbsttests ab dem 19.04.2021

Ab dem 19.04.2021 werden am GBBK Schnelltests eines anderen Herstellers verwendet. Da wir die Schnelltests nicht selbst bestellen, haben wir hierauf auch keinen Einfluss. Es kommen nunmehr Schnelltests des Herstellers Siemens Healthineers zum Einsatz. Prinzipiell funktionieren diese Schnelltests wie die bisher verwendeten, es gibt lediglich geringe Unterschiede. Zum besseren Verständnis finden Sie die Verlinkung zu einem Erklärvideo und eine Kurzanleitung zum Download.

Beachten Sie bitte auch die Hinweise im Folgenden.

mehr Informationen

Handhabung

Die Handhabung wird auf der unten verlinkten Internetseite erklärt und in einem Video sehr ausführlich und deutlich dargestellt. Ebenso können Sie sich die Handhabung in vier Schritten im beigefügten Download herunterladen.

Vorbereitung auf die Schnelltestung zu Hause

Bitte schauen Sie sich das Video zu Hause an und üben Sie die Entnahme der Probe mit einem Wattestäbchen, damit Ihnen bzw. Ihren Kindern der Vorgang vertraut ist. Selbstverständlich werden wir auch in der Schule mit den Schüler*innen den Ablauf besprechen. Durch eine gute Vorbereitung zu Hause können Sie zu einem möglichst reibungslosen Ablauf der Testung beitragen.

Es besteht Testpflicht.

Die Selbsttestung erfolgt immer über die Schüler*innen selbst und niemals über die Lehrkraft.

Umgang mit positiven Selbsttest-Ergebnissen

Schüler*innen mit positivem Testergebnis werden nach Hause geschickt. Eine Nutzung des ÖPNV für den Heimweg sollte unbedingt vermieden werden. Wenn der Heimweg nicht zu Fuß oder mit dem eigenen PKW erfolgen kann, verabreden Sie in Ihrer Familie, wer für eine Abholung zur Verfügung steht. Ein positiver Selbsttest muss mit einem PCR-Test durch (z.B.) den Hausarzt / die Hausärztin bestätigt werden. Erst wenn dieser Test positiv ist, werden unmittelbare Kontaktpersonen durch das Gesundheitsamt in Quarantäne geschickt. Bis dahin bitten wir alle übrigen Schüler*innen der Lerngruppe noch bewusster auf die Hygieneregeln zu achten. Wenn ein negatives PCR-Testergebnis vorliegt, darf der/die Schüler*in wieder am Unterricht teilnehmen.

Umgang mit negativen Selbsttest-Ergebnissen

Ein negativer Selbsttest ist nur eine Momentaufnahme und bedeutet keine Freistellung von den Corona-Schutzmaßnahmen und Hygieneregeln der Schule. Auch mit einem negativen Selbsttest-Ergebnis müssen diese Regeln zwingend eingehalten werden. Über den Zeitpunkt der ersten Testung folgen weiter Informationen.

Bitte helfen Sie durch ein gutes Üben für den Selbsttest mit, den Ablauf in der Schule zu optimieren und die Problematik von Fehlversuchen auf ein Minimum zu begrenzen.

Ein gutes Zusammenspiel aller ist ein gemeinsamer Schritt in die richtige Richtung für unsere gemeinsame Gesundheit am Gertrud-Bäumer-Berufskolleg!

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

NEUE Hygieneregeln am GBBK, Stand 18.08.2021