Kontakt | Impressum | Lageplan Lüdenscheid | Lageplan Plettenberg

Offener Brief der Schulleitung

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Studierenden und Auszubildenden des Gertrud-Bäumer-Berufskollegs,

zwei Wochen ohne den gewohnten Unterricht liegen schon hinter uns. Das Virus Covid-19 hat dazu geführt, dass sich unser Alltag erheblich verändert hat. Es ist bestimmt nicht leicht für Sie auf gewohnte Freizeitaktivitäten zu verzichten, sich nicht mit Freundinnen und Freunden zu treffen und alle sozialen Kontakte soweit wie möglich einzuschränken. Aber wir alle müssen durch verantwortliches Verhalten dazu beitragen, dass sich das Corona-Virus nur langsam ausbreitet. Alle Maßnahmen, eben auch die Schließung der Schulen und die Kontaktbeschränkungen, wurden beschlossen um das Virus einzudämmen, damit kranke und alte Menschen möglichst geschützt werden und unser Gesundheitssystem nicht überfordert wird.

Wir bilden Sie in Berufsfeldern aus, in denen die Übernahme sozialer Verantwortung zu den Kernkompetenzen gehört.

Wir bitten Sie daher eindringlich

• Zeigen Sie auch in ihrem privaten Umfeld soziale Verantwortung

• Vermeiden Sie persönliche soziale Kontakte soweit wie möglich

• Halten Sie Abstand und bleiben Sie zu Hause

• Nutzen Sie zur Kommunikation Ihr Telefon oder Ihre digitalen Geräte

Auch Fragen zu den anstehenden Prüfungen werden Sie bewegen. Wann werden diese Prüfungen genau stattfinden? Werde ich gut genug vorbereitet sein? Wir verstehen gut, wenn Sie verunsichert sind. Wir werden Sie weiterhin so gut wie möglich begleiten und unterstützen, Ihnen Aufgaben und Übungsmaterial zur Verfügung stellen und Sie über neue Informationen auf dem Laufenden halten. Bei Fragen wenden Sie sich bitte per Email an Ihrer Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer bzw. die Fachlehrkräfte. Bei persönlichen Problemen sind auch unserer Sozialarbeiterinnen per Email weiterhin für Sie erreichbar.

Wenn alle Ihren Beitrag leisten, schaffen wir es diese besonders herausfordernde Situation zu bewältigen!

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien im Namen des gesamten Lehrerkollegiums alles erdenklich Gute – vor allem bleiben Sie gesund!

Herzlichst Ihre Ursula Wortmann-Mielke (Schulleiterin)

Aktuelle Informationen zu allen Abschlussprüfungen (Prüfungsterminen) am GBBK:

mehr Informationen

„Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) hat am Freitag (27.03.2020) die Termine für Abitur-Prüfungen bekanntgegeben. Die Prüfungen werden um drei Wochen verschoben und beginnen am Dienstag, 12. Mai, letzter Prüfungstermin ist Montag, der 25. Mai. "Mit dieser Verschiebung wollen wir den Schülern die Zeit geben, um sich in der Schule zusammen mit den Lehrerinnen und Lehrern vorzubereiten", sagte Gebauer. "Damit geben wir den Schülerinnen und Schülern Planungssicherheit", so die Ministerin. Für Schülerinnen und Schüler, die den Haupttermin nicht wahrnehmen könnten, werde es im Anschluss einen zentralen Nachschreibetermin geben. Die Zeugnisse sollen nach wie vor bis zum 27. Juni, also dem Tag des Sommerferien-Beginns, ausgegeben werden. "Die Prüfungen werden selbstverständlich unter besonderer Berücksichtigung des Infektionsschutzes stattfinden. Die Gesundheit unserer Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler hat für uns oberste Priorität", erläuterte Gebauer. Schulministerin Gebauer geht davon aus, dass die Schulen nach den Osterferien am 20. April wieder öffnen können. Dann könnten die angehenden Abiturienten wieder mit dem Stoff zur Vorbereitung auf die Prüfungen konfrontiert werden, sagte sie am Freitag (27.03.2020) in Düsseldorf. Wegen der Coronavirus-Krise hat die Landesregierung alle Schulen in NRW bis zum 19. April geschlossen. Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hatte am Donnerstag (26.03.2020) noch gesagt, er wolle sich erst Ende der Osterferien die Infektionszahlen anschauen und dann entscheiden, ob die Schulen wieder geöffnet werden könnten.“ Quelle: www.wdr1.de Auch die FHR-Prüfungen und die Berufsabschlussprüfungen nach Landesrecht werden verschoben. Ein genauer Zeitpunkt ist hier noch nicht genannt worden, da diese Termine nicht zentral festgelegt werden. Sobald diese Termine feststehen, werden wir Sie darüber informieren. Wir halten Sie über die aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Aktuelle Informationen vom 30.03.2020 zu den Blockpraktika

mehr Informationen

Für folgende Klassen waren im Schuljahr 2019/2020 Blockpraktika vorgesehen:

AVV, PAVV (Ausbildungsvorbereitung)

IFK, PIFK (Internationale Förderklasse)

AEV1 (Assistent/-innen für Ernährung und Versorgung 1. Jahr)

PBK1 (Kinderpfleger/innen 1. Jahr)

SGS1, PSGS1 (Sozialassistent/-innen 1. Jahr).

Diese werden aufgrund der Corona-Pandemie für das laufende Schuljahr AGBESAGT.

Schulschließung auch am GBBK

Achtung!! Bitte beachten!!!

Alle Schulen im Land NRW werden zum 16.03.2020 bis zum Beginn der Osterferien durch die Landesregierung geschlossen.

Dies bedeutet, dass bereits am Montag, den 16.03.2020, der Unterricht am GBBK an beiden Standorten ruht.

Für Schülerinnen und Schüler in der dualen Ausbildung sowie in Praktika beschränkt sich die Maßnahme auf den Ausfall des Unterrichts.

Die vorzeitige Einstellung des Unterrichts ab dem 16. März bis zum Ende der Osterferien hat grundsätzlich keine Auswirkungen auf die Terminsetzungen bei den bevorstehenden Abiturprüfungen.

Weiter Informationen folgen...

Unsere Sozialpädagoginnen Frau Brüninghaus und Frau Bönninghoff sind auch jetzt unter ihren E-Mail-Kontakten zu erreichen, s. Schulsozialarbeit

Ergänzende Informationen der Schulleitung vom 16.03.2020 finden Sie hier...

mehr Informationen

Ergänzende Hinweise der Schulleitung vom 16.03.2020:

Das Schulbüro ist von 08.00 bis 12.30 Uhr täglich besetzt.

Die Schulleitung und die Mitglieder der erweiterten Schulleitung sind zuverlässig per E-Mail erreichbar und reagieren ggf. telefonisch.

Die Aufnahme von Schüler*innen erfolgen durch die Bereichsleiter*innen. Notwendige Beratungen erfolgen per E-Mail oder telefonisch. Bitte nutzen Sie hierfür die jeweilige „...@gertrud-baeumer-bk.de“ Adressen.

Die Schüler*innen werden gebeten, regelmäßig ihre E-Mails abzurufen.

Die Klassen-/Fachlehrer*innen werden ihnen Informationen, Material etc. zur Übung und ggf. Weiterarbeit zukommen lassen.

Textiltag am 03.03.2020 am Standort Plettenberg

Am 3. März 2020 veranstaltete das Gertrud-Bäumer-Berufskolleg am Standort Plettenberg im Zeitraum von 8.00 - 13.00 Uhr einen sogenannten „Textiltag“. Der Projekttag beinhaltete Aktionen rund um das Thema Wertschätzung und Nachhaltigkeit in der Textilindustrie.

Ziel dieses Schulprojekttages, an dem alle Klassen des Schulstandortes teilgenommen haben, ist die Sensibilisierung für die (Umwelt-) Bedeutung der Kleidung in unserem Alltag. Dabei stand u.a. im Mittelpunkt, was man Neues aus alter Kleidung generieren kann. Neben zahlreichen eigenen schulischen Angeboten und Aktionen (Upcycling, Kleiderbörse, Bienenwachstücher, Waschmittelherstellung, Häkeln, Mikroskopieren usw.), hatten auch einige andere Akteure wie die Verbraucherzentrale und die Bodelschwinghsche Stiftung Bethel ihre Teilnahme zugesagt.

Der Bericht hierzu folgt in Kürze!

Neuigkeiten in Lüdenscheid

17.02.2020 LN Jahresempfang der Wirtschaftsjunioren
Kinderpflegerinnen des Gertrud-Bäumer-Berufskollegs gestalten Kinderbetreuung auf dem Jahresempfang der Wirtschaftsjunioren
12.09.2019 LN Schulsanitätsaktionstag
Es war ein großes Ereignis in der Aula des Gertrud-Bäumer-Berufskollegs am 12. September 2019, als Schulleiterin Ursula Wortmann-Mielke vor Schülerinnen und Schülern von vier verschiedenen Schulen aus Lüdenscheid und Meinerzhagen den Schulsanitätsaktionstag eröffnen und die knapp 40 Teilnehmer/-innen willkommen heißen konnte.
01.08.2019 LÜD Neue Erzieherausbildung am GBBK
Es ist die Chance, auch in späteren Jahren noch einmal einen Neustart zu wagen, sich beruflich umzuorientieren oder seinen lang gehegten Traumberuf zu erlernen: Ab dem kommenden Schuljahr 2019/2020 bietet das Team des Gertrud-Bäumer-Berufskollegs erstmals eine sogenannte praxisintegrierte Erzieherausbildung ("PiA") an.

Neuigkeiten in Plettenberg

19.12.2019 PFO2 besucht den Landtag
Beim Besuch der PFO2 des Gertrud-Bäumer-Berufskollegs im Düsseldorfer Landtag fühlen die Schülerinnen und Schüler dem heimischen Abgeordneten Marco Voge aus Balve auf den Zahn.
09.12.2019 Nikolausaktion in Plettenberg
Ein beliebte Tradition lebte auch dieses Jahr wieder in Plettenberg auf: Die Schülervertreterinnen und -vertreter beschenkten als Nikoläuse verkleidet ihre Kolleginnen und Kollegen.
20.11.2019 Pb Lebensmittel - zu wertvoll für den Müll
In Plettenberg fand für die Unterstufe der Sozialassistenten im Rahmen des Gesundheits – und Pflegeunterrichtes ein Workshop der Verbraucherzentrale NRW statt zum Thema „Lebensmittel – zu wertvoll für den Müll“.