Kommunalwahl im Märkischen Kreis

Synonyme überspringen
Wahl, Wahlen, Wahlergebnis, Wahlergebnisse, Kommunalwahl, Wahltermin, Wahlunterlagen, Parteien
 

Kommunalwahl 2020 NRW findet am 13.09.2020 statt

Im Märkischen Kreis finden die Wahlen sowohl in den kreisangehörigen Kommunen als auch auf Ebene des Kreises statt (sog. verbundene Wahlen).

Als Termin für eventuelle Stichwahlen der Bürgermeister/innen und des Landrats / der Landrätin ist der 27.09.2020 festgelegt worden.

Die geltenden wahlrechtlichen Grundlagen werden insb. im Kommunalwahlgesetz und in der Kommunalwahlordnung des Landes NRW geregelt.

Welche Wahlen finden im Märkischen Kreis statt?

Auf Kreisebene wird die Vertretung des Kreistages sowie der Landrat/ die Landrätin gewählt.

In allen 15 Kommunen wird über die jeweilige Vertretung der Räte entschieden; in 14 Kommunen werden die Bürgermeisterinnen bzw. Bürgermeister gewählt.

Kreiswahlleitung

Kreiswahlleiterin:

Kreisdirektorin Frau Dienstel-Kümper

________________________________________

Stellv. Kreiswahlleiterin:

Frau Sprung

Kreiswahlausschuss

Der Kreistag hat in seiner Sitzung am 31.10.2019 den Kreiswahlausschuss gebildet.

Der Kreiswahlausschuss für die Kommunalwahl 2020 besteht aus der Kreiswahlleiterin als Vorsitzenden sowie 10 Beisitzerinnen und Beisitzern (nebst Stellvertretungen).

Weitere Informationen können Sie hier entnehmen,
indem Sie den Wahlausschuss in der Auswahlliste am Suchfeld auswählen.

Wahlbezirke auf der Ebene des Märkischen Kreises

Wahlbezirke 2020

Der Kreiswahlausschuss hat am 12.03.2020 die Einteilung des Wahlgebietes Märkischer Kreis in 32 Wahlbezirke beschlossen:

Kartenansicht der Wahlbezirke

Die entsprechende Bekanntmachung der Kreiswahlleiterin können Sie hier einsehen.

Informationen zu den Wahlbezirkseinteilungen auf kommunaler Ebene der kreisangehörigen Städte und Gemeinden können Sie auf den jeweiligen Websites einsehen.

Informationen zur Kommunalwahl 2020 in Leichter Sprache

Informationen zur Kommunalwahl 2020 in Leichter Sprache können Sie in der Geschäftsstelle Kreisorgane bestellen. Die Broschüre kostet nichts. Sie können sich telefonisch (Tel. 02351 966-6136) oder über dieses Formular melden:
Für evtl. Rückfragen
 

Hinweise zum Dienst „akustische Stimmzettel“

...folgt in Kürze

Informationen zur barrierefreien Wahl für blinde und sehbehinderte Menschen

Aufforderung zur Einreichung von Kreiswahlvorschlägen für die Wahl des Landrates und des Kreistages des Märkischen Kreises

Parteienkomponente im Votemanager

Der Märkische Kreis hat die Parteienkomponente im Votemanager eingerichtet.

Genutzt werden kann diese von Parteien, Wählergruppen und Einzelbewerbern. Mit der Parteienkomponente können die Daten von Kandidatinnen bzw. Kandidaten sowie Vertrauenspersonen gespeichert und alle für einen Wahlvorschlag erforderlichen Formulare gedruckt werden. Die Daten können dem Wahlamt zur Weiterverarbeitung digital zur Verfügung gestellt werden.

Login der Parteienkomponente

Weitere Informationen und Nutzungsbedingungen

Fragen und Antworten

Formulare - Wahl des Landrats

Hier finden Sie die erforderlichen Vordrucke zur Einreichung eines Wahlvorschlages für die Wahl des Landrates.

mehr Informationen

Formulare - Wahl des Kreistags

Hier finden Sie die erforderlichen Vordrucke für die Einreichung eines Wahlvorschlages für die Wahl im Wahlbezirk.

mehr Informationen

Zuletzt aktualisiert am: 19.05.2020