Vorträge zur Ausstellung über Jugend in der NS-Zeit im Märkischen Kreis

Ausstellung  30. Januar 2022 – 29. Mai 2022

Donnerstag, 31. März 2022

Foto: Illustrierter Film-Kurier, Nr. 1964

Vortrag „Propaganda auf der Kinoleinwand. Filme für Kinder- und Jugendliche in der NS-Zeit“

Dr. Walter Wehner

Beginn: 18.00 Uhr

Veranstaltungsort: Geschichtsmuseum der Stadt Lüdenscheid

Donnerstag, 14. April 2022

Foto: Dr. Roland Pieper, Münster

Vortrag: „Der Weltkrieg im Kinderzimmer. Kriegsspielzeug und Propaganda in der Zeit des Nationalsozialismus im Gebiet des heutigen Märkischen Kreises“

Heye Bookmeyer

Beginn: 18.00 Uhr

Veranstaltungsort: Geschichtsmuseum der Stadt Lüdenscheid

Donnerstag, 28. April 2022

Foto: Nachlass Lenelore Volkenrath

Vortrag: „Ein Flakhelfer vom Willigloh. Das kurze Leben des Rudolf Herdan“

Dr. Dietmar Simon

Beginn: 18.00 Uhr

Veranstaltungsort: Geschichtsmuseum der Stadt Lüdenscheid

Donnerstag, 12. Mai 2022

Foto: Kreisarchiv MK

Vortrag: »Ihrem Opfer und Ihrem Einsatz wünschen wir den Sieg der gerechten deutschen Sache. «Die Geschichte des Altenaer Burggymnasiums in der Weimarer Republik und im Nationalsozialismus“

Ulrich Biroth

Beginn: 18.00 Uhr

Veranstaltungsort: Geschichtsmuseum der Stadt Lüdenscheid

Zuletzt aktualisiert am: 24.03.2022