Mitarbeitersuche

Ansprechpartner

Seuche, Krankheit, Epedemie, Tiertransport, Tierangelegenheit, Hunde, Kartzen, Tierheim, Tierpension, Veterinärwesen, Veterinäramt, Schutz,Erlaubnis,Tier,Gesetz,Halten von Tieren,§11; Tierschutzgesetz,Hundeschule,Hund,Zucht,Antrag,Züchten,Handeln mit Tieren,Gewerbsmäßig,zur Schaustellung von Tieren,Zirkus,Tierheim,Schädling,Wirbeltiere,Bekämpfung,Einrichtung,Zoohandlung,Zoo,Ausbildung, Börsen,Reit ,-oder Fahrbetrieb, Genehmigung

Tierschutzrechtliche Genehmigung

Ausstellen einer tierschutzrechtlichen Genehmigung nach §11 des Tierschutzgesetzes



Kontakt: veterinaer@maerkischer-kreis.de

Details einblenden

Notwendige Unterlagen

 

  • aktuelle Auskunft aus dem Bundeszentralregister („Führungszeugnis zur Vorlage bei einer Behörde“, bei der Gemeinde-/Stadtverwaltung zu beantragen)
  • bei gewerblicher Tätigkeit: aktuelle Auskunft aus dem Gewerbezentralregister (bei der Gemeinde-/Stadtverwaltung zu beantragen)
  • Nachweise der Fachkenntnisse
  • Skizze oder Bauplan der Betriebsräume
  • Beschreibung der Einrichtungen zur Unterbringung und Versorgung der Tiere

Kosten

zwischen 50,00 Euro und 500,00 Euro

Zuletzt aktualisiert am: 14.09.2020