Orkantief Friederike zieht weiter

Aktuelles Bild aus der Kreisleitstelle. Foto: Märkischer Kreis
Aktuelles Bild aus der Kreisleitstelle. Foto: Märkischer Kreis

Pressemeldung vom 18.01.2018


 


Die Feuerwehren im Märkischen Kreis und die Kreisleitstelle haben heute seit 8 Uhr morgens insgesamt 513 unwetterbedinget Einsätze abgearbeitet. In Iserlohn, Menden und Lüdenscheid sind noch rund 60 Einsatzstellen offen. Nach Iserlohn wurden inzwischen 6 Fahrzeuge und 40 Einsatzkräfte aus Nachrodt, Schalksmühle, Werdohl und Neuenrade verlegt. Einzelne Straßensperrungen werden weiter aufrecht erhalten, weil die umgestürzten Bäume nicht entfernt werden konnten.


Kreisbrandmeister Michael Kling bedankt sich bei allen Einsatzkräften für die geleistete Arbeit.


Zuletzt aktualisiert am: 18.01.2018