Jugendbildungsstätte im November

Pressemeldung vom 02.10.2017

„Fit und sicher im Netz unterwegs“ ist der Titel eines Seminars für Kinder im Alter von zehn bis 13 Jahren. Die Referenten Andrea Henze und Thorn Leonhardt möchten die Jugendlichen am 18. und 19. November ein für einen sicheren Umgang mit den neuen Medien sensibilisieren. Das Seminar in der Jugendbildungsstätte des Märkischen Kreises an der Sedanstraße in Lüdenscheid bietet die Möglichkeit, miteinander zu den Vorteilen und Gefahren der medialen Welt ins Gespräch zu kommen sowie die eigenen Erfahrungen auszutauschen. Der Kurs startet am Samstag um 14 Uhr und endet am Sonntag um 15 Uhr. Der Kostenbeitrag ist 40 Euro für Teilnehmer aus dem Zuständigkeitsbereich des Kreisjugendamtes, bzw. 60 Euro für Teilnehmer aus Städten mit eigenem Jugendamt. Anmeldeschluss ist am Donnerstag, 03. November.


 „Rundum gut informiert“ ist der Titel eines Workshops am Donnerstag, 30. November. Dabei geht es für junge Männer und Frauen im Alter von 16 bis 19 Jahren um Fragen zum „Selbständig werden.“ Der Kostenbeitrag ist 20 bzw. 30 Euro. Anmeldeschluss ist der 15. November.


Das Seminar „Starke Jungs", geplant am 11. und 12. November, fällt aus organisatorischen Gründen leider aus.


 Weitere Informationen zu den Angeboten im Internet unter www.maerkischer-kreis.de. Unter dem Seminarlink ist auch eine Anmeldung möglich. Nachfragen auch gerne an Martina Eisenblätter unter der Telefon 02351/966-6612.


 

Zuletzt aktualisiert am: 02.10.2017