Ein Leben zwischen Koran und Spice Girls

Pressemeldung vom 31.08.2016
Die Jugendbildungsstätte des Märkischen Kreises an der Sedanstraße in Lüdenscheid bietet am Freitag, 07. Oktober, in der Zeit von 17 bis 19 Uhr, den Workshop „Ein Leben zwischen Koran und Spice Girls" für pädagogische Fachkräfte und ehrenamtliche Mitarbeiter ab 18 Jahren an. In diesem Seminar-Workshop können sie einige Grundkenntnisse über den Islam erwerben und den Dialog zwischen islamischer und westlicher Kultur optimieren. Referentin Gönül Kilisli-Meyer gibt aufgrund ihrer persönlichen Migrationserfahrungen einen authentischen Einblick in die Gedanken- und Gefühlswelt dieser Kinder und Eltern. Weitere Informationen und Anmeldeformular im Internet unter www.maerkischer-kreis.de, Stichwort Bildungsangebote 2016. Nachfragen auch gerne an Martina Eisenblätter unter der Telefonnummer 02351/966-6612. Kostenbeitrag für Teilnehmer aus dem Bereich des Kreisjugendamtes zwischen 20 und 35 Euro, Teilnehmer aus Städten mit eigenem Jugendamt zahlen 52.50 Euro. In den Preisen sind Materialkosten und Verpflegung enthalten. Anmeldeschluss ist der 23. September.

Zuletzt aktualisiert am: 31.08.2016