Fußball-Kreismeisterschaftsendrunden für Grundschulen

Mädchen am 13.06.2016 und Jungen am 14.06.2016 in Lüdenscheid-Brügge

Pressemeldung vom 09.06.2016
Am Montag, den 13.06.2016, und Dienstag, den 14.06.2016, werden jeweils ab 10.00 Uhr auf dem Sportplatz Winkhausen des TuRA Brügge in Lüdenscheid die Fuß-ballkreismeisterschaften für Grundschulen der Mädchen und Jungen ausgespielt. An diesen Endrundenturnieren nehmen jeweils die Stadt- beziehungsweise Gemeindemeister aus dem Kreisgebiet teil.
Folgende Mannschaften/Schulen haben sich hierfür qualifiziert:

Mädchen (Montag):
KG Kilian, GG Sümmern (Iserlohn); GG Martin-Luther (Plettenberg); KG Josef (Menden); GG Herscheid; GG Werdohl; GG Pestalozzi (Lüdenscheid); GG Lindenhof (Halver) sowie die GG Valbert (Meinerzhagen).

Jungen (Dienstag):
GG Altena; GG Herscheid; GG Sümmern, GG Auf der Emst (Iserlohn); GG Wulfert (Hemer); GG Bischof-von-Ketteler/Hüingsen (Menden); GG Werdohl; GG Martin-Luther (Plettenberg); GG Oberbrügge (Halver); GG Spormecke (Schalksmühle); GG Auf der Wahr (Meinerzhagen) sowie die GG Wehberg und die GG Erwin-Welke (Lüdenscheid).

Es wird an beiden Tagen in Gruppen gespielt. Danach erfolgen die Platzierungsspiele. Bei den Siegerehrungen der Mädchen und Jungen erhalten die ersten drei Gewinner Pokale, die Sieger zusätzlich einen Wanderpokal. Alle Schüler/innen erhalten eine Urkunde. Die Gewinner qualifizieren sich für das Finale der Westfalen Youngstars am 04.07.2016 in Siegen.
Die Veranstaltungen werden, wie schon in den vergangenen Jahren, im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen Schulen und Vereinen auch vom Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen unterstützt. An beiden Turniertagen ist das DFB-Mobil mit Fachpersonal anwesend. Hier können die Kinder in den Pausen das Spielabzeichen (Urkunde) erwerben.

Zuletzt aktualisiert am: 09.06.2016