Luisenhütte Wocklum startet mit Museumsfest in die Saison - Handwerk, Kinderprogramm und mehr

Handwerk, Kinderprogramm und mehr

Saisoneröffnung an der Luisenhütte in Balve-Wocklum am 8. Mai, Foto: Heinz-Dieter Wurm
Saisoneröffnung an der Luisenhütte in Balve-Wocklum am 8. Mai, Foto: Heinz-Dieter Wurm

Pressemeldung vom 22.04.2016
Passend zum Muttertag startet die Luisenhütte in Balve-Wocklum am 8. Mai mit einem Museumsfest für die ganze Familie in die neue Saison. Von 11 bis 18 Uhr dürfen sich die Besucher auf ein abwechslungsreiches Programm mit freiem Eintritt freuen.

Kinder können mit ihren Eltern oder Großeltern an verschiedenen Mitmachaktionen wie dem Bau eines Wasserrades teilnehmen. Wer die Luisenhütte erkunden möchte, ist im Rahmen der regelmäßig stattfindenden offenen Führungen gut aufgehoben. Maschinenbaumeister Volker Allexi zeigt entsprechend zur Ausstellung im Erlebnismuseum die Kunst des Metallgusses. Auf dem Gelände rund um die Luisenhütte können E-Bikes getestet werden.

Um die Mittagszeit wird es laut: Dann kommen die historischen Trecker der Oldtimerfreunde Altenaffeln zu Besuch. Vor der Hütte zeigt der Kreisimkerverein Schaukästen mit Bienen und verkauft Honig. Mehr über die heimische Tierwelt erfahren Interessierte bei der rollenden Waldschule der Märkischen Kreisjägerschaft. Auch akustisch werden die Jäger nicht zu überhören sein: Das Jagdhornbläserkorps des Hegerings Balve wird um 12 Uhr zur offiziellen Eröffnung des Festes mit Landrat Thomas Gemke blasen. Kreisdirektorin Barbara Dienstel-Kümper stellt anschließend mit der Leiterin der rollenden Waldschule, Maria Watermann, die unterschiedlichen Tiere des Waldes vor.

Für ein musikalisches Hörerlebnis der anderen Art sorgt der Frauenchor Femme Vokal aus Plettenberg. Er unterhält ab 15 Uhr mit Liedern aus dem Bereich Pop und Gospel. Für die kulinarische Seite ist ebenfalls gesorgt. Zum ersten Mal kommt die Goldbäckerei Grote mit dem Holzofen und bietet frisch gebackenes Brot an. Der Schwimmverein Wasserfreunde Balve verkauft Kaffee und Kuchen, die Imker schenken Getränke aus und die herzhaften Spezialitäten kommen vom türkisch-islamischen Verein Balve.

Historische Trecker der Oldtimerfreunde Altenaffeln an der Luisenhütte Balve-Wocklum, Foto: Bernadette Lange/Märkischer Kreis
Historische Trecker der Oldtimerfreunde Altenaffeln an der Luisenhütte Balve-Wocklum, Foto: Bernadette Lange/Märkischer Kreis
Maschinenbaumeister Volker Allexi beim Metallgießen, Foto: Dirk Klüppel
Maschinenbaumeister Volker Allexi beim Metallgießen, Foto: Dirk Klüppel
Zuletzt aktualisiert am: 22.04.2016