MJO-Projekt mit Kathy Kelly

Jetzt für Probenphase anmelden

Die jungen Musikerinnen, hier im Künstlerdorf Barendorf in Iserlohn, freuen sich auf viele neue MJO-Mitglieder. Foto: Heinz-Dieter Wurm/Märkischer Kreis
Die jungen Musikerinnen, hier im Künstlerdorf Barendorf in Iserlohn, freuen sich auf viele neue MJO-Mitglieder. Foto: Heinz-Dieter Wurm/Märkischer Kreis

Pressemeldung vom 22.02.2016
| Ab sofort können sich Jungmusiker zu einem besonderen Projekt mit dem Märkischen Jugendsinfonieorchester (MJO) anmelden. Das teilt der Märkische Kreis mit. Unter der Leitung von Chefdirigent Thomas Grote werden die MJO-Mitglieder gemeinsam mit den AllStars (früher RTL-AllStars) und der Solistin Kathy Kelly von der Kelly Family arbeiten und auftreten.

Die Leitung der AllStars hat Martin Ernst. Unter dem Titel „Unforgettable“ werden neben Klassik-Stücken (Karl Millöcker, Wolfgang Amadeus Mozart) viele bekannte, eingängige Melodien, beispielsweise von Richard Rodgers, Frank Sinatra, Natalie Cole, Nat King Cole und Glenn Miller gespielt. Dazu gibt es eine Führung durch das Programm, die wieder durch Stephan Quandel erfolgt.

Ab sofort können sich Musiker, die mindestens 14 Jahre alt sind, für die Sommerprobenphase mit anschließenden Konzerten anmelden. Die Proben finden in der Zeit vom 12. bis 22. August in der Jugendherberge Schleiden-Gemünd in der Eifel statt. Dort gibt es am Sonntag, dem 21. August, um 16.00 Uhr, im Kursaal das erste Konzert.

Die weiteren Auftritte sind:

Freitag, 26.08.2016, 9.00 Uhr – 10.00 Uhr, 10.30 Uhr – 11.30 Uhr: Schulkonzert in der GS Kierspe

Samstag, 27.08.2016, 19.00 Uhr: Hotel Kaisergarten, Neuenrade

Sonntag, 28.08.2016, 18.00 Uhr Kulturhaus Lüdenscheid

Freitag, 02.09.2015, 19.00 Uhr: Aula der Firma Turck, Halver

Samstag, 03.09.2016, 19.00 Uhr: Schützenhalle Plettenberg

Sonntag, 04.09.2016, 19.00 Uhr: Stadthalle Olpe

Anmeldeunterlagen können von der Homepage des Märkischen Kreises unter www.maerkischer-kreis.de heruntergeladen werden. Gerne können sie auch angefordert werden im Fachdienst Kultur und Tourismus des Märkischen Kreises in Altena, Inge Kohlgrüber, Tel. 02352/966-7044.
Der Teilnehmerbeitrag beläuft sich auf 283,00 Euro. Wer sich bis zum 18. März anmeldet, zahlt lediglich 263,00 Euro. Anmeldeschluss ist am 31. März. Das Probespiel für die Neuanmelder findet am Sonntag, 10. April, ab 10.00 Uhr, in der Musikschule Lüdenscheid statt.

Zuletzt aktualisiert am: 22.02.2016