Ansichtssache

Groß war die Bandbreite der unterschiedlichen Techniken in der Ausstellung, mit denen sich 15 kreative junge Menschen im Alter zwischen 15 und 23 Jahren aus dem Landkreis Elbe-Elster in ihren insgesamt 41 Arbeiten vorstellten. Da waren genauso Bilder in Öl, Acryl und Tempera vertreten wie auch Öl-Pastellkreide- und Kohlezeichnungen, außerdem ebenso Collagen wie Fotografien. Die Namen der Freizeitkünstler lauteten Romy Bielert, Nancy Eisner, Armen und Aram Haydeyan, Beatrix Lange, Sandra Kaufmann, Rebecca Lange, Franziska Raak, Sabine und Judith Romanowsky, Jana Ruprecht, Stefanie Scheibe, Kristin Voigt, Nicole Wache sowie Rebacca Zimmermann.

Die Schau entstand in Zusammenarbeit mit der Jugendbegegnungsstätte Clean in Falkenberg. Die Mitarbeiter der damaligen Arbeitsbeschaffungsmaßnahme Kulturwerkstatt unterstützten Nachwuchskünstler des Landkreises Elbe-Elster bei der Verwirklichung ihrer Ideen, um auf diese Weise die Kulturlandschaft der Region weiterzuentwickeln.

Ausstellungszeitraum:

02.11.2000 - 31.01.2001
Zuletzt aktualisiert am: 18.09.2013