Kapellengebäude Langer Gang Pulverturm Alter Palas Bergfried Verlies Neuer Palas Weltjugendherberge Untergeschoss Neuer Palas Kommandantenhaus

Tunnelführung im Erlebnisaufzug

Der Erlebnisaufzug bietet eine schnelle und barrierefreie Verbindung zwischen der Stadt und der Burg Altena. In nur 30 Sekunden sind 80 Höhenmeter überwunden. Vorher wartet im 90 Meter langen Bergstollen eine multimediale Erlebniswelt auf die Gäste. An sechs Stationen werden regionale Sagen im wahrsten Sinne wieder lebendig.

Der Museumsführer empfängt die Gruppe direkt am „Neuen Tor“ zur Burg in der Stadt. Neben Informationen zu dem innovativen Bauprojekt erläutert er die Sagen und erzählt, was es mit Wieland, Alberich und Co. auf sich hatte. Wenn sich die Aufzugstüren auf dem Burghof öffnen, kann die Führung dort fortgesetzt werden.

Altersempfehlung: Erwachsene

Gruppengröße: Maximal 20 Personen, bis zu 3 Gruppen gleichzeitig

Kosten: 35 Euro - Dauer je nach Wunsch bis zu 60 Minuten

Buchungsanfrage Museumsführung

Buchungsanfrage
*
*
*
*
Zuletzt aktualisiert am: 27.01.2017