Inhalt von A - Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Elternday 2018

Die wichtigsten Ratgeber im Berufswahlprozess von Jugendlichen sind Sie als Eltern. Doch guter Rat fällt schwer, denn ein kaum überschaubares Angebot an Studiengängen und über 360 Ausbildungsberufe stehen zur Auswahl. Welcher ist da der richtige Weg für das eigene Kind?

Mit den ElternDays möchten Unternehmen aus dem MÄRKISCHEN KREIS Sie dabei unterstützen, solche Wege zu finden. Die Betriebe stellen Ihnen vor, welche Ausbildungsmöglichkeiten und Zukunftsperspektiven es im MÄRKISCHEN KREIS für Ihre Kinder gibt. Gerade auch für Mädchen sind gewerblich-technische Bereiche eine gute Alternative und längst keine „Männerdomänen“ mehr. Ein besonderes Augenmerk liegt auch auf dem dualen Studium als Perspektive für Abiturientinnen und Abiturienten.

Unternehmer und Ausbilder laden Sie gemeinsam mit Ihren Kindern dazu ein, sich im Rahmen der ElternDays 2018 konkret und praxisnah zu informieren. Das Angebot richtet sich an Eltern von Schülerinnen und Schülern der 8. und 9. Klassen der Sekundarstufe I sowie der Oberstufen der Gymnasien, Gesamtschulen und Berufskollegs.

KREISHANDWERKERSCHAFT MK

mehr Informationen

Die Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis ist der Arbeitgeberverband des märkischen Innungshandwerks. In 26 Innungen sind rund 1.500 Innungsfachbetriebe organisiert, die eine breite Palette der im MK ausgeübten Handwerksberufe abdecken. Im angeschlossenen Berufsbildungszentrum (bbz) wird der Handwerker-Nachwuchs unter fachkundiger Anleitung aus- und weitergebildet. In 14 Handwerksbereichen haben junge Menschen die Möglichkeit, ihr Wissen anhand modernster Maschinen und Werkzeuge zu vertiefen.

Ausbildungsberufe:
Im bbz der Kreishandwerkerschaft MK e.V. erfolgt die Aus- und Weiterbildung in folgenden Berufen:

  • Anlagenmechaniker/in
  • Fahrzeuglackierer/in
  • Feinwerkmechaniker/in
  • Fliesenleger/in, Friseur/in
  • Kfz-Mechatroniker/in
  • Konditor/in
  • Konditoreifachverkäufer/in
  • Maler/in
  • Maurer/in
  • Metallbauer/in
  • Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker/in
  • Straßenbauer/in
  • Stuckateur/in

OTTO FUCHS KG

mehr Informationen

OTTO FUCHS bringt Hochleistungswerkstoffe in Form und Funktion. Ob Flüge ins All, weltweiter Transport von Menschen und Gütern, Hochtechnologie im Maschinenbau, die Prägung großer Städte durch moderne Architektur
…. überall dort ist OTTO FUCHS mit Ideen, Produkten und Lösungen vertreten. Unsere Geschäftsbeziehungen sind weltweit, wobei unsere Kunden insbesondere Unternehmen der Luft- und Raumfahrt-, Automobil- sowie Bau-
industrie, als auch des Maschinen- und Anlagenbaus sind.

Ausbildungsberufe:

  • Elektroniker/in für Betriebstechnik
  • Industriekaufmann/-frau
  • Industriemechaniker/in
  • Maschinen- und Anlagenführer/in
  • Werkstoffprüfer/in Metalltechnik
  • Werkzeugmechaniker/in Formentechnik
  • Zerspanungsmechaniker/in Dreh- oder Fräsmaschinensysteme

Duale Studiengänge:

  • Maschinenbau
  • Business Administration

Köster Apotheke

mehr Informationen

Das serviceorientierte Team der Apotheken Köster mit über 50 Mitarbeitern an den drei Standorten Menden, Lendringsen und Iserlohn freut sich auf Sie. Die hohen Qualitätsstandards werden durch ständige Weiterbildungen der Mitarbeiter und Modernisierungen der Apotheken gesichert. Dem familiengeführten Unternehmen ist eine individuelle und persönliche Betreuung eines jeden Kunden wichtig.

Ausbildungsberufe:

  • pharmazeutisch kaufmännische(r) Angestellte(r);
  • PTA (pharmazeutisch-technische Assistent/in / PTA-Fachschule)

Studiengänge:

  • Apotheker(in)
  • Pharmaziestudium

LEOPOLD KOSTAL GMBH & CO. KG

mehr Informationen

Die KOSTAL-Gruppe ist ein weltweit agierendes, unabhängiges Familienunternehmen mit Stammsitz in Deutschland, das technologisch anspruchsvolle elektronische und mechatronische Produkte entwickelt und produziert. KOSTAL befasst sich mit der Entwicklung, der Produktion und dem Vertrieb von Komponenten, Modulen und Systemen für die Karosserieelektrik, -elektronik und -mechatronik.

Ausbildungsberufe:

  • Mechatroniker/in
  • Elektroniker/in
  • Stanz- und Umformmechaniker/in
  • Werkzeugmechaniker/in
  • Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff- und Kautschuktechnik
  • Fachinformatiker/in
  • Technischer Produktdesigner/in

Duale Studiengänge:

  • Mechatronik
  • Elektrotechnik
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Maschinenbau
  • Kunststofftechnik

METOBA METALLOBERFLÄCHENBEARBEITUNG GMBH

mehr Informationen

Als mittelständisches Unternehmen mit rund 100 Mitarbeitern wird die Firma Metoba Metalloberflächenbearbeitung GmbH als Partner insbesondere der Elektro- und Automobilindustrie den hohen, exklusiven Anforderungen der galvanischen Veredelung und Oberflächenbearbeitung gerecht. Als Oberflächenbeschichter/in erlernt man einen gewerblich-technischen Beruf mit vielen Facetten und hohen Anforderungen an Qualitätsstandards unter Einsatz von komplexer Technik mit guten Chancen auf eine berufliche Weiterentwicklung.

Ausbildungsberufe:

  • Oberflächenbeschichter/in
  • Industriekaufmann/-frau

Gebrüder Nolte GmbH & Co. KG

mehr Informationen

Heute beschäftigt das seit 1914 bestehende Familienunternehmen Gebrüder Nolte in seinen neun Autohäusern (Opel, Volkswagen und Honda) 200 Mitarbeiter, davon 40 Auszubildende. Fast die Hälfte der Mitarbeiter sind aus der hauseigenen Berufsausbildung hervorgegangen, und Betriebszugehörigkeiten von mehr als 25 Jahren sind auch keine Seltenheit. Unsere Betriebe sind in Iserlohn, Hemer, Schwerte, Hagen, Lüdenscheid und Gevelsberg.

Ausbildungsberufe:

  • Kfz-Mechatroniker/in
  • Automobilkaufmann/-frau
  • Kaufmann/-frau für e-commerce

GROHE AG

mehr Informationen

GROHE ist der weltweit führende Anbieter von Sanitärarmaturen und eine globale Marke für innovative Sanitärprodukte. Die Weltmarke GROHE setzt seit vielen Jahrzehnten auf die Markenwerte Technologie, Qualität, Design und Nachhaltigkeit, um „Pure Freude an Wasser“ zu bieten. Innovation, Design und Entwicklung sind eng aufeinander abgestimmt und als integrierter Prozess fest am Standort Deutschland verankert. Seit 2014 ist GROHE Teil des internationalen Markenportfolios der LIXIL Group Corporation, einer an der Tokyo Stock Exchange notierten Gesellschaft. Lixil ist der weltweit führende Sanitärhersteller und Japans größter Anbieter der Baustoffindustrie und Wohngebäudeausstattung.

Ausbildungsberufe:

  • Werkzeugmechaniker/in,
  • Gießereimechaniker/in,
  • Zerspanungsmechaniker/in,
  • Maschinen- und Anlagenführer/in,
  • Oberflächenbeschichter/in,
  • Elektroniker/in für Betriebstechnik,
  • Industriemechaniker/in, Industriekaufmann/-frau EU,
  • Fachinformatiker/in FR Systemintegration,
  • Fachinformatiker/in FR Anwendungsentwicklung,
  • Doppelqualifizierung Fachkraft für Lagerlogistik mit Fachhochschulreife

Duale Studiengänge:

  • Bachelor of Arts, Bachelor of Engineering

MAYWEG KUNSTSTOFF-TECHNIK

mehr Informationen

Im Bereich der Kunststofftechnik ist die Firma Mayweg ein umfassender Systemlieferant, der alle gängigen Verfahren und Materialen für die Herstellung hochwertiger Kunststoffprodukte nutzt. Der eigene in die gesamte Kunststofffertigung integrierte Werkzeugbau garantiert die enge Verzahnung von Konstruktion und Produktion.

Ausbildungsberufe:

  • Verfahrensmechaniker/in Kunststoff- und Kautschuktechnik
  • Feinwerkmechaniker/in Formenbau
  • Industriekauffrau/-mann
  • Fachlagerist/in

Duale Studiengänge:

  • Betriebswirte
  • Ingenieure in firmennahen Feldern

VDM METALS GMBH

mehr Informationen

VDM Metals zählt zu den weltweit führenden Herstellern metallischer Hochleistungswerkstoffe. Unser Produktprogramm umfasst Bleche, Bänder, Drähte, Stangen, Röhrenvormaterial und Schmiedeteile aus Nickel-, Titan- und Zirkoniumlegierungen sowie hochlegierten Sonderedelstählen.

Ausbildungsberufe:

  • Industriekaufmann/-frau (EU)
  • Industriemechaniker/in
  • Verfahrensmechaniker/in
  • Zerspanungsmechaniker/in
  • Werkstoffprüfer/in
  • Elektroniker/in
  • Chemielaborant/in
  • Fachkraft für Lagerlogistik
  • Groß- und Außenhandelskaufmann/-frau

Duale Studiengänge:

  • Wirtschaft und Verwaltung, Maschinenbau

OBO Bettermann GmbH & Co. KG

mehr Informationen

Als Hersteller von Produkten der Elektroinstallationstechnik bietet OBO vielseitige und spannende Berufsfelder an. Weiterdenker machen ihre Ausbildung bei einem der größten Arbeitgeber in der Region. Weiterdenker machen ihre Ausbildung bei OBO!

Ausbildungsberufe:

  • Technische/r Produktdesigner/in (Maschinen- und Anlagenkonstruktion),
  • Industriemechaniker/in,
  • Maschinen- und Anlagenführer/in,
  • Oberflächenbeschichter/in (Feuerverzinken),
  • Verfahrensmechaniker/in f. Beschichtungstechnik,
  • Verfahrensmechaniker/in f. Kunststoff- u. Kautschuktechnik,
  • Werkzeugmechaniker/in,
  • Zerspanungsmechaniker/in (Fräs- oder Drehtechnik),
  • Industriekaufmann/-frau,
  • Informatikkaufmann/-frau,
  • Kaufmann/-frau für Spedition und Logistik,
  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)

Duale Studiengänge:

  • Betriebswirtschaft VWA,
  • Wirtschaftsingenieurwesen/Logistik

BUSCH-JAEGER

mehr Informationen

Busch-Jaeger ist Marktführer mit über 130 Jahren Geschichte auf dem Gebiet der Elektroinstallationstechnik. Wir produzieren an zwei Standorten in Deutschland. Das Unternehmen gehört zur ABB-Gruppe und beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter in Lüdenscheid und Aue. Exportiert wird in mehr als 60 Länder.

Ausbildungsberufe:

  • Mechatroniker/in
  • Industriemechaniker/in
  • Werkzeugmechaniker/in
  • Verfahrensmechaniker/in
  • Oberflächenbeschichter/in
  • Fachkraft für Lagerlogistik
  • Elektroniker/in
  • Industriekaufmann/-frau
  • Zerspanungsmechaniker/in
  • Maschinen- und Anlagenführer/in
  • Stanz- und Umformmechaniker/in
  • Produktionstechnologe/in
  • Technischer Produktdesigner/in

Duale Studiengänge:

  • Elektrotechnik
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Maschinenbau

ERCO GMBH - 28. Juni 2018, 16.00 – 18.30 Uhr, Lüdenscheid - AUSGEBUCHT

mehr Informationen

ERCO ist ein international führender Spezialist für Architekturbeleuchtung mit LED-Technologie. Engagiert sorgen die weltweit etwa 1.000 Mitarbeiter dafür, dass LED-Technologie nicht nur eine Technologie bleibt, sondern zu Lichtwerkzeugen weiterentwickelt wird. „light digital“, unser Leitmotiv, bringt die Haltung auf den Punkt, Licht mit LED-Technologie in allen Aspekten neu zu denken. Die Entwicklungsarbeit für unsere Innovationen lässt sich zum Teil eher mit der agilen, vernetzten Herangehensweise digitaler Start-ups vergleichen, allerdings verbinden wir diese Arbeitsweise mit der Erfahrung eines traditionsreichen Industrieunternehmens.

Ausbildungsberufe:

  • Industriemechaniker/in
  • Mechatroniker/in
  • Elektroniker/in
  • Werkzeugmechaniker/in,
  • Technische/r Produktdesigner/ in
  • Maschinen- und Anlagenführer/in
  • Verfahrensmechaniker/in Kunststoff- und Kautschuktechnik
  • Verfahrensmechaniker/in Beschichtungstechnik
  • Fachinformatiker/in

Duale Studiengänge:

  • Business Administration/Betriebswirtschaft
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Wirtschaftsinformatik
  • Elektrotechnik
  • Mechatronische Systeme
  • Kunststofftechnik
  • Maschinenbau

Hinweise

Bitte für jeden Firmenbesuch einzeln anmelden.

Es können maximal zwei Firmen besucht werden.

Anmeldeschluss ist jeweils eine Woche vor der Veranstaltung. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl für jede Veranstaltung begrenzt ist.

Anmeldung zu einem Firmenbesuch


 

Kontakt

Herr Herget
02351 / 966-6520
02351 966886520
m.herget@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Herr Herget

FD 56 - Bildung und Integration
Kreishaus Lüdenscheid
Heedfelder Str. 45
58509 Lüdenscheid
Raum: 299b
Zuletzt aktualisiert am: 11.06.2018