med. Fachangestellte/r

Der Märkische Kreis sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt  eine/einen

med. Fachangestellte/med. Fachangestellten

für den Kinder- und Jugendärztlichen Dienst in Hemer.

Die Teilzeitzeitstelle im Umfang von 35 Wochenstunden ist aufgrund von Elternzeit voraussichtlich für ca. 1 Jahr befristet.

Ihr Aufgabengebiet umfasst schwerpunktmäßig:

  • die Unterstützung einer Schulärztin bei den Jahrgangsuntersuchungen in Kindergärten, Schuleingangsuntersuchungen und gutachterlichen Tätigkeiten für behinderte und kranke Kinder
  • Kartei-/Dateiführung, Terminvorbereitung, Dokumentation der Untersuchungsergebnisse
  • Jahrgangsuntersuchungen in Kindertagesstätten und Familienzentren ohne ärztliche Begleitung
  • Beratungen

Ihre Qualifikationsmerkmale:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als medizinische Fachangestellte/medizinischer Fachangestellter bzw. als Arzthelferin/Arzthelfer
  • eine mindestens zweijährige Berufserfahrung im Fachbereich der Kinderheilkunde

Ihre Fähigkeiten bestehen vorrangig darin,

  • das Wesentliche zu erkennen
  • Arbeitseinsatz zu zeigen und
  • teamfähig zu sein.

Erforderlich ist, neben der Freude am Umgang mit Kindern, eine gewisse zeitliche Flexibilität, da sich  die Arbeitszeiten nach den Öffnungszeiten der Schulen und Kindertagesstätten richten. Aus diesem Grunde muss Urlaub grundsätzlich während der Schulferien genommen werden.

Darüber hinaus werden PC-Kenntnisse (Office-Programme) vorausgesetzt.

Die Bewertung der Stelle richtet sich nach der Entgeltgruppe 7 TVöD.

Ihr Dienstort ist Hemer. Eine Änderung des Dienstortes bleibt vorbehalten. Für die Wahrnehmung der anfallenden Außentermine wird die Bereitschaft zur dienstlichen Nutzung eines privaten PKW gegen Wegstreckenentschädigung vorausgesetzt.

Die Stelle ist teilbar unter der Voraussetzung, dass sich die Stelleninhaberinnen/Stelleninhaber einen Arbeitsplatz teilen.

Ihre schriftliche Bewerbung (nicht per E-Mail) mit den üblichen aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 22.06.2018 an:
Märkischer Kreis, Der Landrat, Fachdienst Personal, Postfach 2080, 58505 Lüdenscheid.
Es ist geplant, ein ausführliches Vorstellungsgespräch zu führen.

Kontakt

Frau Andrea Götz
02371 / 966-8055
02371 966888055
a.goetz@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Frau Andrea Götz

FD 72 - Kinder- und Jugendärztlicher Dienst
Kreishaus Iserlohn
Friedrichstr. 70
58636 Iserlohn
Raum: 067

Kontakt

Frau Simon-Schulte
02351 / 966-6216
02351 966886216
a.simon-schulte@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Frau Simon-Schulte

FD 12 - Personal
Kreishaus Lüdenscheid
Heedfelder Str. 45
58509 Lüdenscheid
Raum: 271
Zuletzt aktualisiert am: 29.05.2018