Beratung für Flüchtlinge und Asylsuchende

Die Flüchtlingsberatung berät und begleitet Asylbewerber und Flüchtlinge bei asyl- und aufenthaltsrechtlichen Problemen. Sie unterstützt die Hilfesuchenden bei Behördenbesuchen und anderen Einrichtungen.

Flüchtlingsberatungsstellen haben vielseitige Kontakte zu Fachstellen vor Ort. Sie können helfend vermitteln, etwa bei gesundheitlichen Fragen, bei Erziehungsproblemen oder wenn es um materielle Hilfen geht. Die Beratung ist kostenlos.

Kontakt

Zuletzt aktualisiert am: 03.08.2017