Migrationsberatung für Erwachsene

Die Migrationsberatung für Erwachsene ist eine Beratung für zugewanderte Personen, die älter als 27 Jahre sind.

Hier erhalten Sie Informationen und Unterstützung zu Fragen der Integration wie

  • Wo kann ich Deutsch lernen? Muss ich den Sprachkurs selbst finanzieren?
  • Wie finde ich eine Wohnung? Wie viel kostet eine Wohnung?
  • Wird mein Bildungsabschluss anerkannt? Wo finde ich Arbeit?
  • Brauche ich eine Krankenversicherung? Wo finde ich einen Arzt?


Bevor Sie sich richtig eingelebt haben, kann die Migrationsberatung Sie begleiten, d.h., Sie können mit allen Fragen auf die Beraterinnen und Berater zugehen. Die Beratung ist kostenlos. Ihre Angaben werden vertraulich behandelt.

Die Migrationsberatungsstellen im Märkischen Kreis:

Kontakt

Zuletzt aktualisiert am: 03.08.2017